Betriebspraxis

Wie Mittelständler Mitarbeiter durch ein betriebliche Krankenversicherung an sich binden können

14. Februar 2012 | Von

In Zeiten von demografischem Wandel und Fachkräftemangel wird es immer wichtiger seine Mitarbeiter zu halten und dauerhaft an sich zu binden. Gerade Mittelständler stehen aufgrund der insgesamt eher geringeren Ressourcen vor besonderen Herausforderungen. Ein wenig bekanntes Mittel zur Mitarbeiterbindung bietet die betriebliche Krankenversicherung (bKV). Mit überschaubaren finanziellen Mitteln kann ein Mittelständler seinen Mitarbeitern einen echten

[weiterlesen …]



Studie: Mittelständler sehen Risikomanagement als Wettbewerbsvorteil

1. Februar 2012 | Von

Mittelständische Unternehmen sind laut einer aktuellen Studie durchaus risikobewusst. Wie die Studie „Risikomanagement 2.0“, die PwC zusammen mit dem BDI erstellt hat, zeigt, bestätigen 81 Prozent der deutschen Mittelständler, dass ihnen das Thema Risikomanagement wichtig ist. Dazu habe auch die Finanzkrise 2008/2009 beigetragen. Die Studie zeigt aber auch, dass es für die Unternehmen noch Nachholbedarf

[weiterlesen …]



Wirtschaft reagiert mit „Allianz zur Rohstoffsicherung“ auf drohende Zukunftsprobleme, Mittelstand noch zurückhaltend

1. Februar 2012 | Von

Wie problematisch die Rohstoffversorgung für die deutsche Wirtschaft, insbesondere den Mittelstand sein wird, brachte im Oktober eine Studie hervor. Auch die KfW sieht die Zukunftsfähigkeit der deutschen Wirtschaft wegen Rohstoffmangel gefährdet. Nachdem von politischer Seite bislang nur wenig geschah, hat sich die deutsche Wirtschaft unter Führung des BDI zu einer Allianz zur Rohstoffsicherung zusammengeschlossen.



Outsourcing wird für deutsche Unternehmen immer wichtiger

24. Januar 2012 | Von

Das Thema Outsourcing wird für deutsche Unternehmen offenbar immer wichtiger. Das geht aus einer Studie von Steria Mummert Consulting in Zusammenarbeit mit dem IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung hervor. Demnach stufen 78 Prozent der Top-Entscheider deutscher Unternehmen die Relevanz von Outsourcing für den Unternehmenserfolg als hoch ein. Die Studie „Erfolgsmodell Outsourcing 2011“ wurde bereits

[weiterlesen …]



Mittelstandsfinanzierung auf neuen Wegen: Finanzmarkt wird zunehmend attraktiv

6. Dezember 2011 | Von

In Sachen Mittelstandsfinanzierung ergeben sich offenbar zunehmend neue erfolgreiche Wege. Laut einer gemeinsamen Studie von Deloitte und der FH Münster mit dem Titel „Mittelstandsfinanzierung über den Kapitalmarkt“ hält die Mehrheit (56 Prozent) der befragten 172 mittelständischen Unternehmen den deutschen Kapitalmarkt attraktiv zur Finanzierung. Einer der wichtigsten Vorzüge dieser Kapitalbeschaffung ist demnach die Diversifikation der Kapitalgeber,

[weiterlesen …]



Aktuelle Umfrage: Arbeitnehmer sind mit Chefs unzufrieden

23. November 2011 | Von

Deutschlands Arbeitnehmer sind mit ihren Chefs unzufrieden und geben ihren Vorgesetzten im Durchschnitt gerade einmal eine Note 4 („ausreichend“), wie einen Umfrage des Personaldienstleisters Kelly Services zeigt. Vorgesetzte erkennen demnach den Einsatz ihrer Mitarbeiter zu wenig an und unterstützen diese nur unzureichend bei den anstehenden Herausforderungen.



Wirtschaftskriminalität: Kommissar Zufall deckt am meisten auf

25. Oktober 2011 | Von

Wirtschaftskriminalität wird häufig nur durch Kommissar Zufall aufgedeckt. Das ist das Ergebnis der Studie zur Wirtschaftskriminalität 2011, die PwC, in Zusammenarbeit mit der Universität Halle-Wittenberg, veröffentlicht hat. Dabei habe zwar die Mehrheit der deutschen Großunternehmen inzwischen ein Compliance-Programm installiert, dennoch sei Kriminalität ein Thema, mit dem sich die deutsche Wirtschaft dringend auseinandersetzen müsste.



Studie: Geschäftsführer profitieren kaum vom Aufschwung

28. September 2011 | Von

Die Geschäftsführer in Deutschland profitieren kaum von der raschen wirtschaftlichen Erholung der vergangenen Monate. Laut einer aktuellen Studie der Managementberatung Kienbaum sind ihre Jahresgrundgehälter 2011 mit 2,7 Prozent nur 0,6 Prozentpunkte stärker gestiegen als im Vorjahr. Die durchschnittlichen Jahresgesamtbezüge eines Geschäftsführers liegen aktuell bei 212.000 Euro. Es gibt jedoch große individuelle Gehaltsunterschiede: Während 37 Prozent

[weiterlesen …]



Mittelstand unterschätzt laut Studie Wandel des Arbeitsmarkts

27. September 2011 | Von

Viele mittelständische Unternehmen sind auf die zukünftigen Veränderungen des Arbeitsmarktes nicht ausreichend vorbereitet. Laut dem DEKRA Zeitarbeit-Report gehen mehr als die Hälfte der befragten Betriebe den demografischen Wandel nicht aktiv an. Ebenso findet die von der Politik geforderte Neuregelung der Zeitarbeit im Hinblick auf „Equal Pay“ bei den Personalverantwortlichen kaum Beachtung.



Deutsche Arbeitgeber zeigen weiterhin Einstellungsbereitschaft

14. September 2011 | Von

Deutsche Arbeitgeber bleiben optimistisch und beabsichtigen, auch in den kommenden drei Monaten Personal einzustellen. Das ergab das neue vierteljährlich erscheinende Manpower Arbeitsmarktbarometer der ManpowerGroup.