Beiträge zum Stichwort ‘ Finanzierung ’

Mittelstandsanleihen: Ein Marktüberblick

18. Mai 2018 | Von

Schon mehrfach wurde der Markt für die Mittelstandsanleihen für tot erklärt. Doch letztes Jahr zeigte sich der Markt besonders lebhaft – auch zu Beginn des Jahres 2018 gab es kräftige Lebenszeichen.



Informationen rund um das Thema Immobilien-Kapitalanlage

11. Juni 2015 | Von

Damit erspartes Kapital nicht seinen Wert verliert, gilt es eine gute Anlagemöglichkeit zu finden. Die Investition in eine eigene Immobilie stellt dabei eine interessante Alternative zu verzinsten Konten und Aktienpaketen dar. Bevor dieses Vorhaben in die Tat umgesetzt wird, ist eine umfassende Analyse der zugehörigen Vor- und Nachteile der Immobilien-Geldanlage jedoch unverzichtbar.



Mezzanin-Dachfonds MDD unterstützt Mittelstand in Deutschland

22. Mai 2013 | Von

Gute Nachrichten für den Mittelstand in Deutschland. Der Europäische Investitionsfonds EIF, das Bundeswirtschaftsministerium, die LfA Förderbank Bayern und die NRW.BANK haben einen gemeinsamen Dachfonds aufgelegt: den Mezzanin-Dachfonds für Deutschland (MDD). Damit gehen insgesamt 200 Mio. Euro an EU-, Bundes- und Landesmitteln in die deutsche Mittelstandsförderung – insbesondere auch nach Nordrhein-Westfalen (NRW) und Bayern.



Börse Stuttgart: Erster reiner Mittelstandsanleihen-Fonds

20. März 2013 | Von

Anleger können nun an der Erfolgsgeschichte des deutschen Mittelstands in einer neuen Weise partizipieren. Wie die Börse Stuttgart verlautbarte, wird die BayernInvest den ersten Investmentfonds auf den Markt bringen, in den ausschließlich an deutschen Börsensegmenten gelistete Mittelstandsanleihen aufgenommen werden.



Studie: Unternehmen befürchten Preissteigerungen bei Inkassogebühren für Endverbraucher

28. November 2012 | Von

Laut der Deloitte-Studie „Management zahlungsgestörter Forderungen“, die relevante, Inkassodienstleistungen nutzende Unternehmen Deutschlands befragte, wird der beabsichtigte staatliche Eingriff in die Inkassovergütungsstruktur zwei nicht beabsichtigte Folgen haben: erstens eine Verlagerung der Forderungsbeitreibung auf gerichtliche Verfahren; zweitens eine Umlage kalkulierter Forderungsausfälle auf den Endverbraucher.



Neues Informationsportal zur Mitarbeiterkapitalbeteiligung

23. November 2012 | Von

Das Thema Mitarbeiterbeteiligung steht seit der Finanzkrise 2008/09 und der damaligen Kreditklemme auch im Mittelstand auf der Agenda zu überlegender Alternativen. Bislang scheiterten entsprechende Ideen oft an den rechtlichen Rahmenbedingungen und an fehlenden Informationen. Letzteres Problem soll nun durch ein neues Informationsangebot des Bundeswirtschaftsministeriums angegangen werden.



Studie: Immer mehr Mittelständler wappnen sich für schwierigere Kreditbedingungen durch Basel III

15. August 2012 | Von

Basel III wirft seine Schatten voraus. Besagte Kapitalrichtlinien treten von 2013 an für europäische Banken schrittweise in Kraft. Dies wird auch die Rahmenbedingungen für die Finanzierung mittelständischer Unternehmen verändern. Die Brisanz der neuen Richtlinien erkennen laut einer repräsentativen Umfrage der Deutschen Bank immer mehr Mittelständler und treffen Vorbereitungen. Mit rund 54 Prozent wappnet sich jedes

[weiterlesen …]



Welche Kreditklemme? Unternehmensfinanzierung laut KfW trotz Eurokrise stabil

31. Mai 2012 | Von

Trotz der Eurokrise haben sich die Finanzierungsbedingungen der Unternehmen in Deutschland insgesamt positiv entwickelt und können als stabil bezeichnet werden. Zu diesem Ergebnis kommt die Unternehmensbefragung 2012, die die KfW gemeinsam mit BDI, BGA, HDE, ZDH sowie weiteren führenden Wirtschaftsverbänden im ersten Quartal 2012 mit rund 3.400 teilnehmenden Unternehmen durchgeführt hat.



Finanzchefs sehen laut Deloitte CFO Survey weiterhin keine Kreditklemme, Individuelle Geschäftsaussichten positiv

10. Mai 2012 | Von

Die Finanzchefs deutscher Großunternehmen beurteilen laut Deloitte CFO Survey ihre Geschäftsaussichten positiver als noch vor drei Monaten. Für die Wirtschaft insgesamt erwarten die 112 befragten CFOs steigende Umsätze und Mitarbeiterzahlen. Im eigenen Unternehmen steht dabei einerseits organisches Wachstum weit oben auf der Prioritätenliste, aber andererseits auch defensive Maßnahmen. So bereitet die Kreditaufnahme meist keine Probleme

[weiterlesen …]



Mittelstandsanleihen werden beliebter, MITEC Automotive begibt Unternehmensanleihe im Stuttgarter Bondm

16. März 2012 | Von

Das Thema Unternehmensfinanzierung im Mittelstand bleibt auch im Jahr 2012 ein großes Thema. Dabei ist der Trend weg von der Bankfinanzierung hin zu Alternativen immer klarer sichtbar. Konkret werden vor allem sogenannte Mittelstandsanleihen immer beliebter. Das sieht man vor allem im Handelssegment Bondm der Stuttgarter Börse. Mittlerweile sind dort bereits 21 Anleihen von 18 Unternehmen

[weiterlesen …]